Abfall- und Ressourcenwirtschaft

Ressourcenpark in Ratschendorf

Betreiber: AWV Radkersburg

Der AWV Radkersburg hat 2012 die Vorreiterrolle in der Steiermark in Bezug auf die Altstoffsammelzentrum-Struktur übernommen und auf Grundlage eines Verbandsbeschlusses die bestehenden 19 Klein-ASZ durch den Ressourcenpark in Ratschendorf ersetzt. Der Betrieb erfolgt durch den AWV Radkersburg. Der Ressourcenpark wurde im Jahr 2018 erweitert; seit Anfang 2019 wird nunmehr auch ein Re-Use-Shop im Ressourcenpark betrieben.

Auf einer Fläche von rund 10.000m² können alle Bürger*innen der Gemeinden Bad Radkersburg, Deutsch Goritz, Halbenrain, Klöch, Mettersdorf am Saßbach, Mureck, Straden, St.Peter am Ottersbach und Tieschen Alt- und Problemstoffe in haushaltsüblichen Mengen kostenlos abgeben. Das moderne Erscheinungsbild und die fachkundige Beratung durch die Mitarbeiter*innen erleichtern die richtige Zuordnung der angelieferten Alt- und Problemstoffe.

Der Ressourcenpark gilt als steiermarkweites Vorreiter- und Vorzeigebeispiel. Durch die Zusammenarbeit der Gemeinden des Abfallwirtschaftsverbandes wird eine ganz neue Qualität der Abfallentsorgung für die Bevölkerung geschaffen: Bis zu 80 verschiedene Fraktionen können während der umfangreichen Öffnungszeiten abgegeben werden. Der Ressourcenpark in Ratschendorf garantiert mehr Service für die Bürger*innen und besseres Recycling für die Umwelt.

Kontakt:
Ressourcenpark des Abfallwirtschaftsverbandes Radkersburg
8483 Deutsch Goritz | Ratschendorf 267 | Tel: 0699 18 19 20 21
E-Mail: awv.radkersburg@abfallwirtschaft.steiermark.at
Web: www.awv-radkersburg.at

Lageplan des Ressourcenparks in Ratschendorf © AWV Radkersburg
Lageplan des Ressourcenparks in Ratschendorf
© AWV Radkersburg
1. Aug. 2012 - Baustelle abgeschlossen30. Juli 201226. Juni 201212. Juli 2012 - Sägezahnrampe bei Nacht19. Juni 201219. Juni 201219. Juni 201219. Juni 201230. Mai 2012 - Der Regenbogen steht über der Baustelle
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).