SPAR Rücknahmestellen der Steiermarkflasche

Die Steiermarkflasche geht ALL(e) (SPAR)WEG(e)

Rückgabeautomat
Rückgabeautomat© A14
Aufkleber am Automat
Aufkleber am Automat© A14
Flaschenrückgabe
Flaschenrückgabe© A14

Die Firma SPAR Steiermark beteiligt sich seit November 2011 mit 6 ausgewählten SPAR Märkten am Pilotprojekt "Die ALLWEG Steiermarkflasche - Der Steirische Wein setzt auf Wiederbefüllung!".

Dieses vom Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit der Abteilung 14 des Landes Steiermark initiierte und gemeinsam mit 60 steirischen Weinbaubetrieben und dem Lebensmittelhandel umgesetzte Projekt bietet den KonsumentenInnen die Möglichkeit die leeren Steiermarkflaschen zur Wiederbefüllung bequem zurückzugeben.

SPAR Steiermark hat sich aufgrund der positiven Rückmeldungen der KonsumentenInnen entschlossen die Rückgabemöglichkeit auf alle steirischen Spar- und Interspar-Märkte auszuweiten. Die dazu notwendige Umstellung der Leergutrücknahmeautomaten wurde Ende Jänner 2013 abgeschlossen!

In einem weiteren Schritt wurden seitens der Fa. SPAR Steiermark auch die selbständigen privaten SPAR-Märkte (in der Steiermark ca. 140) für das Projekt zu gewonnen und als Rücknahmestelle integriert.

Diese flächendeckende Ausweitung ist ein starkes Signal zur Erreichung des Projektziels, die Steigerung der Rücklaufquote von ca. 35% bei Projektstart auf 50%. "

Im Mai 2015 wurden neue Aufkleber auf den Tomra-Leergutautomaten in den SPAR Märkten angebracht. Nutzen Sie die Möglichkeit der unkomplizierten Rückgabe der Steiermark Weinflasche, damit möglichst viele dieser wertvollen Glasflaschen gewaschen und wiederbefüllt werden können.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).