Der große steirische Frühjahrsputz 2021

Der Trend, Abfälle unmittelbar nach dem Konsumieren achtlos wegzuwerfen und damit öffentliche Flächen zu verunreinigen, ist nach wie vor erkennbar.

Um diesem Verhalten entgegenzuwirken, wird seit 2008 jährlich eine landesweite Flurreinigungsaktion durchgeführt. Breite Kreise der steirischen Bevölkerung leisten dabei mit ihrem ehrenamtlichen Engagement einen unschätzbaren Beitrag für eine saubere Steiermark. 2021 wird die Aktion in der Zeit vom  14. April bis 29. Mai durchgeführt. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation sind entsprechende Vorsorgemaßnahmen erforderlich. Neben den gesetzlichen Vorgaben gemäß Covid-19 Schutzmaßnahmenverordnung, die u.a. das Sammeln in Gruppen einschränkt und Mindestabstände zu haushaltsfremden Personen fordert, empfehlen wir die Verwendung von Handschuhen oder Greifzangen.

Weiterlesen © Land Steiermark / A14

Unter allen TeilnehmerInnen am Frühjahrsputz, die eine  ausgefüllte Gewinnkarte bei ihrer Gemeinde oder ihrem ASZ abgeben, werden auch heuer wieder viele tolle Preise verlost.

Begleitet wird die heurige Aktion durch

  • einen Ideen-Wettbewerb für Klassen im Pflichtschulbereich für die Gestaltung individueller und kreativer Abfallsammelbehälter - für weniger Littering in und um die Schule,
  • einen Foto-Wettbewerb für 15- bis 20-Jährige unter dem Motto "ABFALL ≠ NATUR, ABFALL = RESSOURCE" - für mehr Bewusstsein für den Wert von Abfällen und einer sauberen Natur,
  • ein Gewinnspiel für Schulklassen beim Müll-Trenn-Spiel - für eine fehlwurffreie Abfalltrennung.

Seit 2015 ist der Frühjahrsputz auch auf Facebook zu finden. Wir freuen uns auf zahlreiche Kommentare und Beiträge verbunden mit der Einladung, unsere Facebook-Fan-Page zu liken.

 www.facebook.com/steirischerfruehjahrsputz