Abfall- und Ressourcenwirtschaft

Der PLASTECO-Podcast ist ONLINE!

Hier geht’s zum Podcast

zum Podcast © A14
zum Podcast
© A14
zur Website © interregeurope.eu
zur Website
© interregeurope.eu

Mit dem neuen PLASTECO Podcast wollen wir die Projektinhalte einem breiten Publikum zugänglich machen. Der Podcast informiert die BürgerInnen in den EU-Regionen über einen zukunftsorientierten Umgang mit Kunststoffen und wie sie Kunststoffabfälle vermeiden können. Unsere Stakeholder bleiben durch den Podcast stets am Laufenden und verpassen keinen wichtigen Projektfortschritt.

Der Podcast ist zudem auf sechs gängigen Streaming-Plattformen, wie z.B. Spotify und Google Podcasts verfügbar. Alle zwei bis drei Monate, erwartet die HörerInnen hier eine neue Folge.

Die Inhalte sollen für alle HörerInnen verständlich, und daher nicht zu wissenschaftlich sein.

Unsere Kollegin Greta Pomberger präsentiert den Podcast in englischer Sprache. In Zukunft dürfen wir auch Gäste mit entsprechender Expertise zum Gespräch einladen.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zum Podcast haben, kontaktieren Sie uns unter:

Wir freuen uns, wenn auch Sie unseren PLASTECO-Podcast verfolgen!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).