Link zur Startseite Abfallwirtschaft

WEBINAR: Abfallrecht für Re-Use Betriebe

Organisiert von RepaNet, ARGE Abfallvermeidung und dem Verband Abfallberatung Österreich

Beginn:
16.07.2020, 09:00 Uhr
Ende:
16.07.2020, 12:30 Uhr
Ort:
ZOOM – Online Webinar
Kategorie/ Preis:
Für Mitglieder der Vereine RepaNet, ARGE und VABÖ: €190
Für Nichtmitglieder: €290

Re-Use-Betriebe, die häufig von sozialwirtschaftlichen Betrieben geführt werden, haben in Österreich in der Regel abfallrechtliche Verpflichtungen zu erfüllen. In vielen Fällen stellen die Sammlung die Entgegennahme, das Handling und der Verkauf von gebrauchten Gütern eine "Vorbereitung zur Wiederverwendung" im abfallrechtlichen Sinn dar. Das betrifft oft auch die gespendeten Gegenstände.

Das Webinar des Vereins RepaNet, welches in Kooperation mit der ARGE Abfallvermeidung und dem Verband Abfallberatung Österreich durchgeführt wird, bietet dazu diese Weiterbildung für Re-Use-betriebe an, die im Besonderen auf deren sehr spezielle Situation eingeht.

Referentinnen:

  • Mag. Dr. Ingrid Winter, Land Steiermark, Abt.14 - Referat Abfall- und Ressourcenwirtschaft
  • Mag. Agnes Schmidhofer, Land Steiermark, Abt.13 - Referat Abfall-, Energie- und Wasserrecht.

Website: Externe Verknüpfung www.repanet.at

Anmeldung bis Dienstag, den 14. Juli 2020:
Externe Verknüpfung https://anmeldung.argedata.at/anm_form_f1.php?form_sel=188

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).