Link zur Startseite Abfallwirtschaft

Initiative "Schau auf die Steiermark"

Für einen sauberen Sommer in der Steiermark.

Plakat aufrufen © Land Steiermark / A14

Vom 6. August bis 30. September 2020 wird in der Steiermark Abfall gesammelt, alleine oder in kleinen Gruppen. Keinen Abfall in der Natur wegzuwerfen ist für viele eine Selbstverständlichkeit, doch leider nicht für alle.

Mit der Initiative "Externe Verknüpfung Schau auf die Steiermark" wollen wir jene Personen vor den Vorhang holen, die im Vorbeigehen gelitterten Müll aus unseren Wäldern, Wiesen, Bachläufen, Grünanlagen usw. mitnehmen.

Fotos von den persönlichen Flurreinigungen können über die Plattform Externe Verknüpfung www.sauberesteiermark.at veröffentlicht werden und nehmen gleichzeitig an der Verlosung der Gewinne teil. Machen Sie Ihren Beitrag für eine saubere Steiermark auch in den sozialen Medien sichtbar. 

Gewinnspiel

Hilf mit, unsere Heimat von achtlos weggeworfenen Müll zu reinigen. Schick uns ein Foto von deiner Müllsammelaktion und sichere dir tolle Preise. Von allen Fotobeiträgen, die bis 30. September 2020 auf der Gewinnspielplattform Externe Verknüpfung sauberesteiermark.at/mitmachen eingelangt sind, werden nachfolgende Preise verlost:

  • 2 Gutscheine für 2 Nächtigungen im Naturhotel Bauernhofer im Almenland
  • 1 Selektionspaket der steirischen Terroir- und Klassikweingüter STK
  • 50 Rabattgutscheine für den Einkauf in einem steirischen Re-Use-Betrieb (einmalig einlösbar bei einem Einkauf in einem am Gutschein genannten Re-Use-Shop; max. Preisnachlass je Gutschein: € 25,00)
Weiterlesen

Zu den Beiträgen der TeilnehmerInnen:

  • Internet - Bilder hochladen: > Externe Verknüpfung Link
  • Facebook: > Externe Verknüpfung Link
  • Instagram: > Externe Verknüpfung Link

Download:

Kontakt:
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter littering@stmk.gv.at zur Verfügung.

Wohin mit dem Abfall?

Die gesammelten Abfälle können - richtig getrennt - über die Abfallsammelstellen im öffentlichen Raum, über die steirischen Altstoffsammelzentren (ASZ) oder auch über die eigene haushaltsnahe Sammlung entsorgt werden.

Sollten Problemstoffe, Batterien/Akkus oder Elektro-/Elektronikgeräte im Zuge der Flurreinigungen gefunden werden, so müssen diese unbedingt getrennt gesammelt an ein ASZ oder eine befugte Sammelstelle übergeben werden.