Öffnet Startseite Abfallwirtschaft

Abfallarten gemäß Abfallverzeichnisverordnung

basierend auf der ÖNorm S 2100 "Abfallkatalog"

Interaktiver Abfallkatalog

zur Website © www.edm.gv.at
zur Website
© www.edm.gv.at

Der vorliegende "Abfallkatalog" ermöglicht, ausgehend von umgangssprachlichen Abfallbegriffen, eine Zuordnung zu Abfallarten gemäß der mit 1. Jänner 2004 in Kraft getretenen Externe Verknüpfung Abfallverzeichnisverordnung. Diese Verordnung basiert auf der am 1. Oktober 2005 herausgegebenen ÖNORM S 2100 "Abfallkatalog" und berücksichtigt alle mit 1. Jänner 2007 wirksamen Änderungen.

Das aktuelle Externe Verknüpfung konsolidierte Abfallverzeichnis wird am EDM-Portal veröffentlicht.

Suche nach Abfallbegriff oder nach Abfallschlüsselnummer!

Abfallbegriff  z.B. Glas, Papier, Biomüll usw. 

Als Ergebnis bekommen Sie Abfallbezeichnungen mit der jeweiligen Abfallkategorie, in weiterer Folge wird Ihnen ein Entsorgungsweg vorgeschlagen!

Schlüsselnummer gemäß Abfallverzeichnis ÖNorm S 2100

Als Ergebnis bekommen Sie die Bezeichnung der Abfall-Schlüsselnummer sowie, soweit es sich dabei um einen gefährlichen Abfall handelt, auch die österreichweit berechtigten Abfallsammler und -behandler.

Download: "Externe Verknüpfung Abfall-Trenn-ABC für Haushalte in der Steiermark" - Stand: 6. Februar 2016  

Für rechtliche Fragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an das

Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Abteilung 13 Umwelt und Raumordnung
Referat "Externe Verknüpfung Anlagenrecht"
Landhausgasse 7
8010 Graz.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).