Link zur Startseite Abfallwirtschaft

Künstliche Mineralfasern - Mineralwolleabfälle

ÖWAV-Seminar am 17. März in Leoben

Beginn:
17.03.2020, 09:30 Uhr
Ende:
17.03.2020, 17:00 Uhr
Anmeldung:
Anmeldung ist erforderlich bis 06.03.2020
Ort:
Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben
In der Au 1-3
8700  Leoben
Web: https://www.falkensteiner.com/de/hotel/leoben/das-hotel/anreise
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
ÖWAV in Kooperation mit der Montanuniversität Leoben
Marc-Aurel-Straße 5
1010  Wien
Ansprechperson: Martin Waschak
Tel: 01-535 57 20-75,
Fax: 01-532 07 47
E-Mail: waschak@oewav.at
Web: http://www.oewav.at/
zur Website © oewav.at
zur Website
© oewav.at

Der Externe Verknüpfung Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband veranstaltet am 17. März 2020 in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Externe Verknüpfung Abfallverwertungstechnik und Abfallwirtschaft der Montanuniversität Leoben ein Seminar zum Thema "Künstliche Mineralfasern - Mineralwolleabfälle" in Leoben.

Inhalt

Mineralwollen, die kein RAL-oder EUCEB-Gütesiegel aufweisen, stehen im Ver-dacht aufgrund ihrer lungengängigen Fasergeometrie und ihrer geringen Bio-löslichkeit Krebs zu erregen. Sie fallen bei Rückbaumaßnahmen von Gebäuden als Abfälle an. Mineralwolleabfälle, die aus Produkten bestehen welche nicht durch das RAL-oder EUCEB-Gütesiegel freigezeichnet sind, müssen in Säcke verpackt und auf Asbestkompartimenten von Baurestmassendeponien abgelagert werden. Aufgrund der ungünstigen deponietechnischen Eigenschaften (schlechte Verdichtbarkeit, elastisches Verhalten) stellt die Ablagerung von Mineralwolleabfällen auf Deponien ein Problem dar.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die gesundheitlichen, material-wissenschaftlichen, abfall- und recyclingtechnischen und rechtlichen Aspekte von Mineralwollen und Mineralwolleabfällen aus Perspektive von Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung.

Download: Externe Verknüpfung Programmfolder

Online-Anmeldung: >> Externe Verknüpfung Anmeldung <<

Seminarbeitrag:

  • ÖWAV-Mitglieder: € 250,-- (+ 20 % USt.)
  • Nichtmitglieder: € 420,-- (+ 20 % USt.)
  • Tarif für Studierende : € 50,-- (+ 20 % USt.) (bis max. 27 Jahre, Inskriptionsbestätigung) 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).