Link zur Startseite Abfallwirtschaft

Berichte und Fotos zum Frühjahrsputz 2019

Aktion: "Saubere Steiermark" vom 25. März bis 4. Mai 2019

Liebe Steirerinnen und Steirer!

www.facebook.com/steirischerfruehjahrsputz © Land Steiermark-A14
www.facebook.com/steirischerfruehjahrsputz
© Land Steiermark-A14

Auf dieser Seite findet Ihr Eindrücke und Berichte der einzelnen Aktionen aus den steirischen Regionen. Die Inhalte wachsen mit den von Euch übermittelten Fotos und Berichten und soll den Verlauf des diesjährigen Frühjahrsputzes dokumentieren.

Viele der fleißigen Teilnehmer am "Steirischen Frühjahrsputz" sind auf unserer Externe Verknüpfung facebook-Fan-Page!!!  

:: Link: Alle ORF Fernseh- und Hörfunkbeiträge zum Steirischen Frühjahrsputz findest du hier. ::

Landeshauptstadt Graz (TOP)

Weitere Infos aus der Landeshauptstadt Graz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier <<.

Stadt Graz Muruferreinigung (Stadt Graz/Fischer)

Stadt Graz MuruferreinigungStadt Graz MuruferreinigungStadt Graz Muruferreinigung

Graz St. Leonhard (Chiara-Ananda Heimgartner)

Ich freue mich das Müll Sammelaktionen in das Leben gerufen werden. Das wir gemeinsam in Gruppen unseren Lebensort reinigen können.   

Anbei zwei nettte Fotos von der Müllsammelaktion in St. Leonhard.

Graz-St. Leonhard © Chiara-Ananda Heimgartner
Graz-St. Leonhard
© Chiara-Ananda Heimgartner
Graz-St. Leonhard © Chiara-Ananda Heimgartner
Graz-St. Leonhard
© Chiara-Ananda Heimgartner

ISOP Innovative Sozialprojekte Lerngruppe 15 (Sandra Kupsa)

Auch heuer 2019 haben wir - das Steirische Jugendcollege - uns wieder die Zeit genommen, um beim Steirischen Frühjahrsputz mitzumachen. Wir waren im April bereits an 5 Tagen je 4 Stunden mit unterschiedlichen Lerngruppen unterwegs. Zwei weitere Putzaktionen sind noch geplant.

Wir unterstützen dieses Projekt weil...

 Mülltrennung bei uns im Haus wichtig ist.

 der richtige Umgang mit Ressourcen nähergebracht werden kann.

 der Mensch beim Müllsammeln achtsamer wird.

 Umdenken beginnt.

 falsches Verhalten auffällig wird.

 der Umgebung etwas Gutes getan wird.

 es einfach nur glücklich macht.

 man ein besseres Gewissen bekommt.

 der Alltag mal anders gestaltet werden kann.

 man einfach mal Vorbild sein kann.

 ...

Die Müllsammelaktion gestaltet sich bei uns am Steirischen Jugendcollege auch 2019 wieder ähnlich der Osternestsuche. Alle starten darauf los und versuchen so viel wie möglich zu finden. Werden spezielle Dinge entdeckt, freut man sich umso mehr :)

Vielen Dank für die bundeslandweite Aktion! Nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder dabei! Einen Tag möchten wir anhand der folgenden Plakate und Fotos für euch festhalten.

Alles Liebe,

Die Lerngruppe 15 des ISOP Steirischen Jugendcollege

in Begleitung von Irena Skaper und Sandra Kupsa.

lieben Dank für die bundeslandweite Aktion! Es hat uns allen sehr viel Freude gemacht, daran teilzunehmen!

ISOPISOPISOP

Chemie-Ingenieurschule (Ingeborg Fill)

Wir haben heuer wieder einmal im Umkreis unserer Schule in Puntigam für Sauberkeit gesorgt, den Bericht inkl. Fotos finden Sie nachfolgend.

Berich 2019 © Ingeborg Fill
Berich 2019
© Ingeborg Fill
Chemie-Ingenieurschule  © Ingeborg Fill
Chemie-Ingenieurschule
© Ingeborg Fill
Chemie-Ingenieurschule  © Ingeborg Fill
Chemie-Ingenieurschule
© Ingeborg Fill

BG/BRG Klusemannstraße (die 6b und Birgit Kohlmeier)

Am 29. April 2019 ging unsere Klasse im Rahmen des Steirischen Frühjahrs- Putzes in Graz Müll sammeln. Wir haben uns in sechs Gruppen geteilt und haben unter anderem die Gebiete Graz Straßgang, Wetzelsdorf, Webling und Eggenberg gesäubert. Insgesamt waren wir vier Stunden unterwegs und haben einige Müllsäcke gefüllt. Nicht zu glauben was man alles so findet....

Wir unterstützten dieses Projekt mit großer Freude, weil wir uns gerne für unsere Umwelt einsetzen. Es ist uns ein großes Anliegen, die Natur zu schützen, um die Erde zu einem Planeten zu machen, in dem auch zukünftige Generationen problemlos leben können. Dieser Nachmittag hat unser Bewusstsein im Umgang mit Müll wieder geschärft.

KlusemannschuleKlusemannschuleKlusemannschuleKlusemannschuleKlusemannschule

Pfadfindergruppe Graz 2 am Hilmteich (Dorina Gabler)

Wie schon in den letzten Jahren entschieden wir uns auch dieses Jahr wieder dazu wieder an der Aktion des steirischen Frühjahrsputzes teilzunhemen. Natur und Umwelt sind auch bei den Pfadfindern wichtige Themen und so hatten die Kinder großes Interesse dabei mitzuhelfen. Da unser Pfadfinderheim am Hilmteich liegt, beschlossen wir, den Leonhardbach so weit es geht entlang zu gehen. Ein Dutzend voller Säcke und vieler müde, aber glücklicher Kinder später hatten wir es geschafft. Da es nicht nur den Kindern so gut gefallen hat etwas Gutes zu tun, sondern auch uns als Leitpersonen glücklich macht die Kinder so motiviert und bewusst bei einer Sache wie dieser zu sehen, werden wir dies auch in Zukunft beibehalten und versuchen, noch mehr Menschen in unserem Umfeld dafür zu begeistern.

Wie auch schon der Gründer der Pfadfinder sagte: Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen als Ihr sie vorgefunden habt. - Lord Baden Powell

Pfadfindergruppe Graz 2 am Hilmteich

VS Nibelungen (RL Doris Fercher-Binder, BEd.)

An unserer Schule war die Aktion ein voller Erfolg. Die 40 Kinder und 3 Erwachsene haben beinah 45kg Müll in 2 Stunden miteinander eingesammelt und hatten auch noch Spaß dabei.

Es hat sich für alle sehr gut angefühlt, auf unseren Lebensraum zu achten und sauber zu machen.

Nachfolgend ein Bericht. Externe Verknüpfung >>> Bericht <<<

VS Nibelungen

VS Graz Waltendorf (Claudia Schmid Klassenlehrerin der 4.c Klasse)

Meine SchülerInnen der 4.c Klasse an der Volksschule Graz-Waltendorf haben zum wiederholten Male mit großer Begeisterung am "Steir. Frühjahrsputz" teilgenommen.

Wir streiften durch die Umgebung unserer Schule, kraxelten in Büsche und über Böschungen und fanden Dinge, die nicht wirklich dorthin gehören. Zigarettenstummel und Alkoholflaschen waren leider in großer Anzahl vorhanden, auch Dosen und co.-....

In der Schule begaben sich die SchülerInnen ans Dichten.
Sie schrieben verschiedenste Gedichtformen wie Avenidas, Haikus, Akrostichons  und Reime übers Müllsammeln.
Wir hoffen, diese gefallen Ihnen und schicken an alle eifrige Müllsammelgrüße!

VS WaltendorfVS WaltendorfVS WaltendorfVS WaltendorfVS WaltendorfVS Waltendorf

Jugend am Werk Steiermark GmbH, Arbeit und Beschäftigung Graz-West (Birgit Buczolits-Barta)

Ein Bericht von unseren Jugendlichen und jungen Erwachsenen von der Arbeits- und Kompetenztrainingsgruppe von Jugend am Werk, Arbeit & Beschäftigung Graz-West.

Bericht Jugend am Werk

Thomas Wieser mit seinen drei Töchtern Valentina, Anna und Mona

Wir sind drei Mädchen zwischen drei und sieben und haben mit unserem Papa im April Müll gesammelt. Wir haben leider viel gefunden...

Von Töpfen und Flaschen und einem Baustellengitter im Bach

Unser Wald am Stadtrand von Graz ist für uns Kinder ein großer Spielplatz. Viele, viele Bäume, ein kleiner Bach, kleine Wege, große Steine, einen Feenwald mit schönen Gräsern, eine versteckte Höhle und andere abenteuerliche Plätze gibt es da. Und leider auch immer wieder Dinge, die nicht hingehören. Müll, Mist, Abfall - wer das wohl in den Wald schmeißt? Wer was von unserer schönen Umwelt hält und an die Tiere und uns Kinder denkt, macht so was sicher nicht.

Und deswegen haben wird, drei Mädchen zwischen 3 und 7, mit unserem Papa bzw. Onkel einen Ausflug in den Wald gemacht. Mit Handschuhen und Müllsäcken. Was wir da alles gefunden haben: Plastik- und Glasflaschen, kleine und große Plastiksäcke, ein Autolicht, McDonalds-Verpackungen, einen rostigen Kochtopf mitten im Bach, einen Bohrmaschinengriff, Cola-Dosen und noch viel mehr. Das meiste davon haben wir in unsere Säcke gestopft. Vier davon haben wir gefüllt und aus dem Wald geschleppt (Danke, Papa!). Leute von der Stadt Graz haben die dann abgeholt.

Nur eines haben wir nicht geschafft: An einer etwas abgelegenen Stelle an unserem Bach, bei dem wir so gerne spielen, haben wir ein großes Baustellengitter v(!) entdeckt. Mitten im Wald! Das Gitter war zum Teil schon im Boden versenkt, wir haben es nicht herausbekommen. Wer auf eine solche Idee kommt, ein Gitter im Bach zu entsorgen... Vielleicht können es ja ein paar starke Männer einmal abholen.

Valentina, Anna und Mona

Praxisvolksschule Pädagogische Hochschule Steiermark (Sonja Zavertanik BEd)

Herzlichen Dank für diese wertvolle Aktion! Die Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Steiermark war auch heuer wieder im Umkreis des Hasnerplatzes unterwegs. Gemeinsam wurde am Murradweg und in der Theodor-Körner-Straße Müll aufgesammelt. Leider sind den Kindern auch heuer wieder die überaus vielen  Zigarettenstummeln aufgefallen. WAS TUN DAGEGEN?

Wir sind gefordert! Gerne machen wir bei einem Projekt mit, um dieser Vergiftung ein Ende zu setzen.

Die Schülerinnen und Schüler der 3.a haben sich intensiv mit dem nachhaltigen Konsum beschäftigt:
RECYCLE - REDUCE - REUSE

Sie haben Beispiele für diese Schlagwörter gesucht, aufgezeichnet und ein tolles Plakat gestaltet!

In dieser Hinsicht: #WE ACT!

Externe Verknüpfung https://pvs.phst.at/home/news-detailansicht/article/fruehjahrsputz-an-der-pvs/

Praxisvolksschule Pädagogische Hochschule SteiermarkPraxisvolksschule Pädagogische Hochschule SteiermarkPraxisvolksschule Pädagogische Hochschule SteiermarkPraxisvolksschule Pädagogische Hochschule Steiermark

Bezirk Bruck-Mürzzuschlag (TOP)

Weitere Informationen aus dem Mürzverband finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<  

Arbeiter-Fischerei-Verein-Kapfenberg (Helmut Binder)

Der Kapfenberger Arbeiter Fischerei Verein hat sich am 13. April im Dienste des steirischen Frühjahrsputz mi 14 Mitglieder des kleinen Vereines aktiv beteiligt.

Arbeiter-Fischerei-Verein-KapfenbergArbeiter-Fischerei-Verein-Kapfenberg

Familie Leister aus Turnau

Turnau © Familie Leister
Turnau
© Familie Leister
Turnau © Familie Leister
Turnau
© Familie Leister
Turnau © Familie Leister
Turnau
© Familie Leister

Bezirk Deutschlandsberg (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Deutschlandsberg finden Sie >>Externe Verknüpfung  hier. <<  

Bezirk Graz Umgebung (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Graz- Umgebung finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<  

Volksschule Raaba  (Ing. Stephan Bertl, BEd. - im Namen des gesamten Teams und 125 VS-Kindern)

Ob Klein, ob Groß
heut war viel los!
Müll, soweit man in die Ferne schaut -
auf der Straße, auf der Wiese einfach weggehaut.

Die VS Raaba mit allen Klassen,
ausgerückt man kann es gar nicht fassen,
Dem Problem zu rücken auf die Pelle,
Zum Glück waren wir zur Stelle!
 

Volksschule Raaba, 1aVolksschule Raaba, 1bVolksschule Raaba, 2aVolksschule Raaba, 2bVolksschule Raaba, 3aVolksschule Raaba, 3bVolksschule Raaba, 4aVolksschule Raaba, 4b

Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Hartberg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Fürstenfeld finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Barbara Höfler und Michael Krenn aus Stubenberg am See

Wie jedes Jahr starteten auch wir wieder mit unserem Frühjahrsputz 2019 . Gesagt - getan. Am 1 Mai wurde Stubenberg von uns gereinigt und unsere kleinen (Klara und Tim) halfen zum Teil schon fleißig mit.

Stubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am SeeStubenberg am See

Steiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der Haide
(Prof. Mag. Alfred Ertl)

Organisation, Umsetzung undTeilnahme an einer länderübergreifenden Aktion mit Burgenland.

Steiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der HaideSteiermärkische Berg- und Naturwacht Ortseinsatzstellen Hartberg & St. Johann in der Haide

Bezirk Leibnitz (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Leibnitz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Gabersdorf (Magazin: Leibnitz Aktuell)

Bereits seit vielen Jahren beteiligt sich die Gemeinde Gabersdorf an der Aktion „Saubere Gemeinde - Steirischer Frühjahrsputz"! Auch heuer waren wieder die Kinder der Volksschule Gabersdorf sowie Abordnungen der örtlichen Vereine unterwegs um die öffentlichen Wege/Flächen, Waldränder und Bachläufe zu reinigen. Dieser wichtige Beitrag wird von den freiwilligen Helfern gerne geleistet, denn eine saubere und intakte Umwelt/Natur geht uns alle etwas an.

Externe Verknüpfung http://www.leibnitzaktuell.at/fruehjahrsputz-in-gabersdorf

Gemeinde Gabersdorf

Stadtgemeinde Leibnitz (Magazin: Leibnitz Aktuell)

Am 29.4.2016 und am 30.04.2016 findet der alljährliche Frühjahrsputz in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Leibnitz und der Steiermärkischen Berg und Naturwacht Ortseinsatzstelle Leibnitz an zwei Standorten in Leibnitz statt.

Für Schulen ist der Freitag 29.04.2016mit Treffpunkt um 10:00 Uhr beim Städtischen Bad in Leibnitz. Es wird dann der Südliche Teil von Leibnitz gesäubert. Für die Bevölkerung und Vereine am Samstag,30.04.2016 mit Treffpunkt Grottenhof um 08:00 Uhr. Hier wird der Nördliche Teil gesäubert.

Auf Ihre Teilnahme freut sich die Stadtgemeinde Leibnitz und die Ortseinsatzstelle der Steiermärkischen Berg und Naturwacht.

Externe Verknüpfung http://www.leibnitzaktuell.at/fruehjahrsputz-in-leibnitz

Stadtgemeinde Leibnitz

Tillmitsch sammelt 620 Kilogramm Müll (Magazin: Leibnitz Aktuell)

Vergangenes Wochenende startete der steirische Frühjahrsputz in Tillmitsch. Bei wunderschönem Wetter wurden die zahlreichen Teilnehmer der Säuberungsaktion vom Organisator Gemeindevorstand Werner Langbauer begrüßt und über den Ablauf informiert. Anwesende Vereine waren der Sportverein, Footballverein, ÖKB und ESV Tillmitsch, sowie die Jägerschaft, der Fischereiverband und die Natur- und Bergwacht. Auch Kräuterpädagogin Marion Daum war mit von der Partie. Unterstützt wurden die fleißigen Müllsammler den beiden Vizebürgermeistern Erwin Kriegl und Ewald Schenk, Kassier Robert Gritsch und den Gemeinderäten Sonja Marko, Anton Arzt und Manfred Werber. Insgesamt waren rund 70 Teilnehmer vor Ort. Berg- und Naturwacht Bezirkschef Raphael Narrath lobt die Tillmitscher: „Soviele Helfer habe ich selten gesehen!" Organisator Werner Langbauer: „Danke auch an die Bauhofmitarbeiter, allen voran Seppi Gritsch für die Hilfe bei der Entsorgung der Müllsäcke. Ich bin aber auch ein bisschen traurig, dass einige Vereine und Gemeinderäte bei der Aktion durch Abwesenheit glänzten." Einen würdigen Abschluß fand die Aktion bei Leberkäse und Getränken am Wirtschaftshof. Im nächsten Jahr wollen die Organisatoren die 100er Marke knacken!

Externe Verknüpfung http://www.leibnitzaktuell.at/tillmitscher-sammelten-620-kilogramm-muell

Gemeinde Tillmitsch

Familie Kupsa aus Leibnitz (Sandra Kupsa)

Nachfolgend unser Externe Verknüpfung Bericht über den Steirischen Frühjahrsputz 2019 in Leibnitz. Bei diesem Bericht ist zu bedenken, dass meine Kinder (5 und 3 Jahre) diesen Text selbst kreiert haben - lediglich die Reihenfolge und die Satzstellung wurde von mir richtig gestellt.

Vielen Dank für das tolle Angebot! Ich hoffe es haben viele Menschen mitgeholfen!

Familie Kupsa aus LeibnitzFamilie Kupsa aus Leibnitz

Bezirk Leoben (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Leoben finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Hengsberg (Andrea O'Donoghue)

Volksschule Hengsberg: 35 Personen ( Kinder & Lehrer), 5 Säcke Müll mit 5 kg Müll gesammelt.

Gemeinde Hengsberg: 33 Personen, 12 Säcke mit ca. 150 kg Müll gesammelt. 

Insgesamt: 104 Personen, 21 Säcke mit ca. 164 kg Müll 

Weniger als im Jahr 2018 - Mengen haben abgenommen.

NMS Pestalozzi Leoben, Auszeitgruppe (AZG)  (Thomas Kuhelnik und Anja Temmel - Klassenlehrer)

Die Müllsamelcrew

Letzte Woche wurd`s draußen kühler
Und es mussten Müllsammeln gehen die Schüler.
Es war heroben in Leoben in Wäldern und nahe Friedhofssteinen,
wo wir fanden den Müll von - ähm -Schweinen.

Wir fanden Dosen statt Rosen,
Tschickpackerl und Gackerlsackerl.
Doch mit Sack und Zange,
wurde uns dabei nicht bange. 

Alles wurde eingesammelt,
was hat herumgegammelt.
Sogar unsere Lehrer,
waren Straßenkehrer.
Doch die meisten Hits,
lieferten wir Auszeitgruppen-Kids.

 Von Christoph Winter (Schüler) mit Hilfe von Thomas Kuhelnik (Lehrer)

NMS Pestalozzi Leoben, Auszeitgruppe (AZG) © Thomas Kuhelnik und Anja Temmel - Klassenlehrer
NMS Pestalozzi Leoben, Auszeitgruppe (AZG)
© Thomas Kuhelnik und Anja Temmel - Klassenlehrer
NMS Pestalozzi Leoben, Auszeitgruppe (AZG) © Fabian Gusterhuber
NMS Pestalozzi Leoben, Auszeitgruppe (AZG)
© Fabian Gusterhuber

Bezirk Liezen (TOP)

Weitere Berichte aus dem AWV Liezen finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Berichte aus dem AWV Schladming finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Hohentauern (Astrid Köberl)

Anbei ein Foto unserer Regen-Aktion vom 04. Mai - gerade noch rechtzeitig, bevor am Sonntag der Schnee alles zugedeckt hätte...

Gemeinde Hohentauern

VS Liezen (Dir. Sigrid Bacher, Gabriele Baumgartner und Kerstin Gollmann BEd)

VS LiezenVS LiezenVS LiezenVS LiezenVS LiezenVS LiezenVS LiezenVS Liezen
Felix © Sylvia Krexhammer
Felix
© Sylvia Krexhammer

Felix Krexhammer Mama Sylvia aus Mosern

Anbei sende ich Ihnen ein Foto von meinem Sammel-Outfit und meine Teilnahmekarte.

Ich war am Mittwoch, 08.05.19, mit meinem Pfarrkindergarten Grundlsee bei der Müllsammel-Aktion dabei! In der Früh war es noch recht frisch, aber dann hatten wir viel Sonnenschein und Spass bei der gemeinsamen Wanderung und dem Finden und Sammeln von Müll entlang der Promenade! 

Es ist schon verwunderlich, was die Menschen alles wegwerfen und sich keine Gedanken darüber machen, was sie damit in der Natur anrichten! Schlimm! 

Meine Freunde, die Kindergärtnerinnen Eva, Liesi, Martina und Verena und ich haben jede Menge Abfall gefunden und entsorgt. Jetzt sind die Wege wieder sauber und wir freuen uns auf unser baldiges Narzissenfest in schöner und sauberer Natur! 

Zum Schluss gab es noch eine leckere Jause, spendiert von der Gemeinde Grundlsee, das war toll!

Jetzt hoffe ich, dass meine Einsendung gezogen wird! Denn das ist mein großer Traum, vor allem so einen Familienurlaub in der H2O-Therme wünsche ich mir sehr! :-)

Bezirk Murau (TOP)

Weitere Imformationen aus dem AWV Murau finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Bezirk Murtal (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Judenburg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Knittelfeld finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Bezirk Südoststeiermark (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Feldbach finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Radkersburg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Wiki-Hort Kirchbach-Zerlach (Sieglinde Neumeister, AWV Feldbach)

SO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–ZerlachSO I Wiki-Hort l Kirchbach–Zerlach

Berg- und Naturwacht Bad Gleichenberg (Sieglinde Neumeister AWV Feldbach)

Bad GleichenbergBad GleichenbergBad GleichenbergBad GleichenbergBad GleichenbergBad Gleichenberg

Gemeinde St. Stefan (Sieglinde Neumeister AWV Feldbach)

St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"St. Stefan "Müllrad"

Stadtgemeinde Feldbach (Alois Eibl)

Einige Fotos vom Aktionstag am 13.04.

Stadtgemeinde FeldbachStadtgemeinde FeldbachStadtgemeinde FeldbachStadtgemeinde Feldbach

Muruferreinigung (Berg- und Naturwacht)

MuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigung

Landjugend St. Peter am Ottersbach (Michelle Riedl)

Landjugend St. Peter am OttersbachLandjugend St. Peter am Ottersbach

NMS Kirchbach (Elisabeth Simon)

Gerne stellen wir Ihnen einige Fotos zur Verfügung. Auch haben sich unsere Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen noch mehr Gedanken zum Thema Müll gemacht und eine "Stadt aus Müll auf Müll" gebaut. (Jede Klasse hat ein Modell entworfen - siehe Fotos)

NMS KirchbachNMS KirchbachNMS KirchbachNMS Kirchbach,  beim ModellbauNMS Kirchbach, Modell 2a KlasseNMS Kirchbach,  Modell 2b Klasse

Bezirk Voitsberg (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Voitsberg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Bezirk Weiz (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Weiz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Sarah und Monique © Maria Bauernhofer
Sarah und Monique
© Maria Bauernhofer

Sarah und Monique in Anger (Maria Bauernhofer)

Die originellsten Fundstücke fanden Sarah und Monique in Anger. Zuerst eine Autoradkappe u. dann am Ende der Sammelaktion eine Bürste dazu zum Reinigen.

Müllsammelhund mit Beute © Germaid Puhr
Müllsammelhund mit Beute
© Germaid Puhr

Germaid Puhr aus Sinabelkirchen

Anbei ein Foto meines ausgebildeten Müllsammelhundes mit Beute.

Familie Tanzer aus Weiz (Brigitte Tanzer)

Michael Tanzer aus Weiz (7 Jahre) hat seinen Eltern heute fleißig geholfen seinen Schulweg zu säubern!

Michael Tanzer © Brigitte Tanzer
Michael Tanzer
© Brigitte Tanzer
Michael Tanzer © Brigitte Tanzer
Michael Tanzer
© Brigitte Tanzer

Valerie (4 1/2 Jahre) und Julian (6 1/2 Jahre) Greil aus St. Ruprecht a.d.Raab (Isabella Greil)

Frühjahrsputz © Valerie Greil
Frühjahrsputz
© Valerie Greil
Frühjahrsputz © Julian Greil
Frühjahrsputz
© Julian Greil

NMS Ratten (Eveline Berger, MA)

Anlässlich des Umweltaktionstages "Steirischer Frühjahrsputz" der NMS Ratten haben die dortigen Umweltpeers einen Bericht verfasst:

Professor Squirrel ist ein Eichhörnchen und lebt in den wunderschönen Wäldern des Jogllandes.

Liebes Tagebuch!

Heute erzähle ich dir von der Begegnung mit kleinen Menschlein auf zwei Beinen, die in meinem Wald herumgeisterten. Zuallererst hörte ich fröhlichen Gesang von einigen, aber auch Smalltalk von anderen. Das machte mich neugierig und ich verfolgte sie unauffällig und „undercover" - mit meinem Tarnumhang schlich ich den Zweibeinern auf leisen Sohlen hinterher.

Ins Auge stachen diese rosa Dinger, die verschiedene Sachen verschluckten, unter anderem auch diese zylinderförmigen Gegenstände, die nach Bier rochen. Daran hatte ich mir erst letzte Woche meine Pfote verletzt! Die kleinen Menschlein erkor ich durch ihre Taten zu glorreichen „Putzengeln".  Auch diese Qualmstängelreste, an denen ich beinahe einmal meinen ganzen Wald verloren hätte, wurden in diese rosa Dinger gepackt.

Laut meiner Sonnenuhr verschwanden die Zweibeiner mit dem Glockengeläute. Sie waren sehr gründlich gewesen, denn sie hatten keine Spuren hinterlassen. Alle Stinkdinger waren weg! Voll cool drauf diese jungen „Putzengel"!

Bis zum nächsten Mal, liebes Tagebuch!

Dein Professor Squirrel

Umweltpeers der NMS Ratten

NMS St. Rupprecht an der Raab (DI Stephanie Hohlrieder AWV Weiz)

NMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der RaabNMS St. Rupprecht an der Raab

Österreichischer Kameradschaftsbund Rettenegg (Günter Schneider)

Österreichischer Kameradschaftsbund RetteneggÖsterreichischer Kameradschaftsbund Rettenegg

KOSOVO

Austria CIMIC

KosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovoKosovo
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).