Link zur Startseite Abfallwirtschaft

Berichte und Fotos zum Frühjahrsputz 2018

Aktion: "Saubere Steiermark" vom 3. April bis 28. April 2018

Liebe Steirerinnen und Steirer!

www.facebook.com/steirischerfruehjahrsputz © Land Steiermark-A14/Gungl
www.facebook.com/steirischerfruehjahrsputz
© Land Steiermark-A14/Gungl

Auf dieser Seite findet Ihr Eindrücke und Berichte der einzelnen Aktionen aus den steirischen Regionen. Die Inhalte wachsen mit den von Euch übermittelten Fotos und Berichten und soll den Verlauf des diesjährigen Frühjahrsputzes dokumentieren.

Viele der fleißigen Teilnehmer am "Steirischen Frühjahrsputz" sind auf unserer Externe Verknüpfung facebook-Fan-Page!!!  

:: Link: Alle ORF Fernseh- und Hörfunkbeiträge zum Steirischen Frühjahrsputz findest du hier. ::

Landeshauptstadt Graz (TOP)

Weitere Infos aus der Landeshauptstadt Graz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier <<.

i.V. der Teilnehmer Gruppe Prassl, Hans Krebs

Die Med Uni Graz, Biophysik war auch mit Begeisterung beim Frühjahrsputz dabei.

Felix und Hans

Vera Taschek und das Greenpeace-Team Graz

Am 24.04.2018 machten wir, das Greenpeace-Team Graz, uns im Zuge des steirischen Frühjahrsputzes auf den Weg und sammelten in Graz den herumliegenden Müll ein.
Da viele von uns Studenten/innen sind, suchten wir uns das Gebiet rund um die Uni aus. Aufgrund der Putzaktion wurde uns erst bewusst, wie viele Menschen Müll auf die Straße werfen. Außerdem waren wir erstaunt über die Menge an Zigarettenstummel, die wir in kurzer Zeit aufsammelten. Kurioses Highlight war eine aufgeknackte Fahrradkette, was auf ein gestohlenes Fahrrad hindeutete. Außerdem fanden wir viele Bierdosen bzw. Flaschen, Plastik und heruntergefallene Plakate. Nach dieser Aktion werden wir nicht mehr durch Graz spazieren gehen können, ohne dass wir auf den herumliegenden Müll aufmerksam werden. Wir denken, dass vielen Menschen nicht bewusst ist, dass auch Zigarettenstummel die Umwelt verschmutzen und würden uns wünschen, dass Raucher/innen mobile Aschenbecher oder die zur Verfügung gestellten Mistkübel verwenden.

Greenpeace-Team GrazGreenpeace-Team GrazGreenpeace-Team GrazGreenpeace-Team Graz

LEO Club Graz (Tobias Eibinger)

Der LEO Club Graz hat sich gemeinsam mit dem LEO Club Graz Glockenspiel letzten Donnerstag am Grazer Frühjahrsputz beteiligt. Dabei sind wir die Mur entlang gegangen und später noch auf den Schloßberg hinauf. Es war eine tolle Aktion, ganz im Zeichen von LEO4Green, die wir auch nächstes Clubjahr wiederholen möchten 😊. Anbei ein paar Eindrücke unserer Activity.

LEO Club GrazLEO Club GrazLEO Club GrazLEO Club GrazLEO Club GrazLEO Club GrazLEO Club Graz

Steirisches Jugendcolleg von ISOP (Martina Reithofer)

ich möchte euch hiermit unsere Berichte von der Müllaktion inklusive einem Link zum download aller Bilder weiterleiten... welche von den Teilnehmern des "Steirischen Jugendcollegs von ISOP" (gefördert von ESF, AMS, Stadt & Land Stmk) zusammengetragen wurden... unsere Teilnehmer /Innen sind alle migrantischen Hintergrundes und hatten sehr viel Spaß... was man anhand der entstandenen Plakate auch gut sehen kann... wir würden uns sehr freuen (!) wenn der eine oder andre Bericht oder ein Foto prämiert werden würde...

Externe Verknüpfung Plakat 1 :: Externe Verknüpfung Plakat 2 :: Externe Verknüpfung Plakat 3 :: Externe Verknüpfung Plakat 4

Steirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOPSteirisches Jugendcolleg von ISOP

HPKG Mosaik (B. Nogradnik)

1. Rielteich St. Veit Graz2. Gut ausgerüstet geht es los3. Ein bisserl was haben wir schon4. Flussüberquerung5. Entlang der Straße liegt sehr viel Müll6. Sooo viel hab ich gesammelt7. 2. Aktionstag, gleich beim Kindergartenausgang8. Noch keine 5 minuten gesammelt...9. Nur entlang der Straße bis zur Mur...10. Kleine Trinkpause für die großen Helden11. Die Säcke werden immer vollerUmweltdetektivpassUmweltdetektivpassUmweltdetektivpassUmweltdetektivpassUmweltdetektivpass

Bezirk Bruck-Mürzzuschlag (TOP)

Weitere Informationen aus dem Mürzverband finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<  

Kindergarten Mixnitz, Pfarrkindergarten Pernegg und Volksschule Pernegg
(Anita Lackmaier Gemeine Pernegg adM)

Neben zahlreichen Vereinen und Organisationen haben auch wieder die Kinder des Kindergarten Mixnitz, des Pfarrkindergarten Pernegg und der Volksschule Pernegg mit großer Begeisterung mitgeholfen, die Gemeinde Pernegg an der Mur von sämtlichem Müll zu befreien.

Alle Mitwirkenden wurden dafür von der Gemeinde mit einer köstlichen Jause belohnt.
Danke an alle für ihren großartigen Einsatz!

Kindergarten MixnitzKindergarten MixnitzKindergarten MixnitzKindergarten MixnitzKindergarten PerneggVolksschule PerneggVolksschule Pernegg

Gemeinde Spital am Semmering (Bgm. Reinhard Reisinger)

An der diesjährigen Frühjahrsputzaktion haben sich 46 SchülerInnen und 5 Lehrerinnen der Volksschule Spital am Semmering unter der Leitung von VDir. Angelika Kaiser beteiligt.

Gesammelt wurden rund 50 Säcke (Menge gleichbleibend).

Gemeinde Spital am SemmeringGemeinde Spital am SemmeringGemeinde Spital am Semmering

Bezirk Deutschlandsberg (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Deutschlandsberg finden Sie >>Externe Verknüpfung  hier. <<  

Weststeirischer Natur., Umwelt- und Wasserschutzverein (Gerhard Schiffer, Schriftführer)

Nachfolgend 4 Fotos unseres Vereins, anlässlich der Flurreinigung vom 14.04.2018 im Stadtbereich Deutschlandsberg. Unser Verein hat in diesem Flureinigungsbereich (Bahnhof-Promenadenweg-Bundesschulzentrum) ca. 1,5  bis 2 km, 5 Säcke an Abfall zusammengebracht.

Stadtbereich DeutschlandsbergStadtbereich DeutschlandsbergStadtbereich DeutschlandsbergStadtbereich Deutschlandsberg

Bezirk Graz Umgebung (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Graz- Umgebung finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<  

Bezirk Hartberg-Fürstenfeld (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Hartberg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Fürstenfeld finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde St. Jakob im Walde (Ortseinsatzleiter Franz Hatzl)

Die Gemeinde St. Jakob/W. war beim großen steirischen Frühjahrsputz 2018 durch die Berg u. Naturwacht und der Volksschule St. Jakob/W. vertreten. Der Aktionstag mit der Volksschule wurde am Mittwoch den 18. April 2018 durchgeführt.  Es waren zwei Gruppen mit 26 Kinder 2 Lehrpersonen und 2 Bergwächter am Naturlehrpfad und angrenzendem Ortsgebiet von 10:00  bis  12:00  Uhr  unterwegs  und  haben  4 Säcke Müll gesammelt. Die Berg u. Naturwacht  war mit 12 Personen am Freitag den 20 April 2018 von  08:00  bis  13:00 Uhr mit 2 Traktoren unterwegs und hat im Gemeindegebiet von St. Jakob/Walde  ca. 40 Straßenkilometer von Müll befreit welcher achtlos zurückgelassen wurde. Insgesamt wurden 11 Säcke Müll gesammelt und fachgerecht entsorgt. Es wurde auch festgestellt die Müllmengen sind in den letzten 2 Jahren leicht Rückläufig.

Einsatzleiter Franz Hatzl bedankte sich besonders bei den Schulkindern und Frau Dir. Kaindlbauer für die vorbildliche Mitarbeit, sowie bei den Berg u. -Naturwächtern/Innen für ihren Einsatz. Von der Gemeinde gab es für alle Sammler zum Abschluß eine Jause.

Danke an Alle für dieses Fleckerl  „Saubere Steiermark"

Gemeinde St. Jakob im Walde © Ortseinsatzleiter Franz Hatzl
Gemeinde St. Jakob im Walde
© Ortseinsatzleiter Franz Hatzl
Gemeinde St. Jakob im Walde © Ortseinsatzleiter Franz Hatzl
Gemeinde St. Jakob im Walde
© Ortseinsatzleiter Franz Hatzl
Gemeinde St. Jakob im Walde © Ortseinsatzleiter Franz Hatzl
Gemeinde St. Jakob im Walde
© Ortseinsatzleiter Franz Hatzl

Kinderhort der Stadtgemeinde Hartberg (Astrid Scheibelhofer)

Es wurde eine PowerPoint Präsentation erstellt. "Hey Baby" von DJ Ötzi, wurde steirische umgedichtet und von den Hortkindern gesungen.

>>Externe Verknüpfung  Lautsprecher einschalten und mit "Mausklick" die PRÄSENTATION starten<<

Präsentation mit Musik © Astrid Scheibelhofer
Präsentation mit Musik
© Astrid Scheibelhofer

Bezirk Leibnitz (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Leibnitz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Marktgemeinde Schwarzautal (Bürgermeister Alois Trummer)

Wir waren wieder dabei! Die Aktion „Saubere Steiermark" wurde auch in diesem Jahr von der Marktgemeinde Schwarzautal unterstützt und organisiert.

Die Kinder der Volksschule und der Neuen Mittelschule waren mit vollem Eifer dabei! Danke für die Mithilfe der freiwilligen Feuerwehren Breitenfeld, Hainsdorf, Maggau, Marchtring, Seibuttendorf, Unterlabill, Schwarzau und Wolfsberg. Mit ihrer Unterstützung konnte die Aktion auf das ganze Gemeindegebiet ausgedehnt werden. Auch der Kameradschaftsbund hat sich der Aktion angeschlossen. Es wurde wieder fleißig gesammelt - in zwei Stunden ca. 130 kg Müll! Von den Kindern war einstimmig zu hören: Wer tut das? Ist das nötig? Warum wird einfach in der Natur entsorgt, wo doch jeder eine Mülltonne zu Hause hat???

Bei einer gemeinsamen Jause wurden vier Nahversorger-Gutscheine unter den Schülern verlost:
Volksschule: Magdalena Hötzl, NMS: Chiara Vollmann, Elena Maier und Zarah Pletzl

  „ Ein großes Danke für Jeden - der Zeit für unsere Umwelt aufbringt"
Müllvermeidung bzw. Müllreduzierung muss unser Ziel bleiben!
„ Gemeinsam für unsere Umwelt" 

Gemeinde SchwarzautalGemeinde SchwarzautalGemeinde SchwarzautalGemeinde Schwarzautal

Bezirk Leoben (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Leoben finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Lions Leoben-Göss (Manfred König)
Foto von unserem Frühjahresputzteam.

Lions Leoben-Göss

Altmetallentsorgung in Trofaiach (Maximilian Wretschko und Moritz Lechner)

Wenn mein Cousin Maximilian Wretschko (12) und ich Moritz Lechner (13) mit unseren Magnetangeln ausrücken, ist kein Schrott vor uns sicher. Eine Magnetangel besteht aus einem Magneten der 120kg Haftkraft hat und einem ca. 30m langen Seil. Anzutreffen sind wir oft in Trofaiachs Bächen (Wohnort von Moritz) wo wir die unterschiedlichsten Dinge an Land ziehen. Dies erfolgt auch nach dem Frühjahrsputz, da es uns viel Spaß macht. Die beliebtesten Reviere befinden sich im Bereich der Brücken, wo auch immer interessierte Passanten die Bergeaktionen verfolgen.  Die Bevölkerung ist von dieser Idee begeistert. Wir angeln auch in Voitsberg (Wohnort von Maximilian) und Tragöss (Wohnort von Moritz Oma) nach Schrott, wobei wir bereits über 50kg Altmetall an Land zogen. Dabei  fanden wir von der Thunfischdose bis zum Zaunpfosten alles, doch die häufigsten Gegenstände sind rostige Nägel. Diese Gegenstände sind sehr gefährlich, da sie trotz ihres Alters noch spitz sind. So geben wir beiden Steirer unseren Beitrag für eine bessere Welt.

Magnetangeln in TrofaiachMagnetangeln in Trofaiach

Bezirk Liezen (TOP)

Weitere Berichte aus dem AWV Liezen finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Berichte aus dem AWV Schladming finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Volksschule Altaussee (Reinhard Weidacher, Wasserverband Ausseerland)

Über 11 angemeldete Gruppen mit insgesamt über 400 Personen, vorwiegend Kinder von Schulen und Kindergärten sind derzeit im Ausseerland unterwegs, um beim landesweiten, Steirischen Frühjahrsputz mit zu machen und unachtsam weg geworfenen Müll entlang von Straßen, Wegen, Bächen, Seeufern einzusammeln.

Den bisherigen Höhepunkt bildete die heutige Sammelkation der Volksschule Altaussee:  Im Anschluss an die Müllsammlung haben Mitarbeiterinnen des Abfallwirtschaftsverbandes Liezen und des Wasserverbandes Ausseerlandes Müll-Rätselspiele, sowie eine Bastelstunde mit den Kindern veranstaltet. Dabei konnten die SchülerInnen ihre Kenntnisse zur Abfalltrennung unter Beweis stellen sowie unter dem Motto: „reuse of waste" (Wiederverwendung von Müll) aus nicht mehr benötigtem Altglas und Zeitungspapier wunderschöne Windlichter gestalten.

Volksschule AltausseeVolksschule Altaussee (Basteln mit Abfällen)Volksschule Altaussee (Mülltrennquiz)Volksschule Altaussee (Bürgermeister aus Altaussee, Gerald Loitzl)

Ausseerland (Reinhard Weidacher, Wasserverband Ausseerland)

Hatten diese Woche ein paar Frühjahrsputz mega events.

AusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerlandAusseerland

Volksschule Wörschach (OSR VDir. Renate Greiner)

Es hat sich auch heuer wieder ausgezahlt. Wir haben viel Müll gesammelt, wobei auffällt, dass weniger Müll in die Natur geworfen wurde. Ein großes Problem sind weggeworfene Zigarettenstummel, davon haben wir hunderte gesammelt...

 

Volksschule Wörschach

Volksschule Öblarn (Sandra Bucher Marktgemeinde Öblarn)

Hier einige Fotos der Müllsammelaktion der Volksschule Öblarn.

VS ÖblarnVS ÖblarnVS ÖblarnVS Öblarn

Bezirk Murau (TOP)

Weitere Imformationen aus dem AWV Murau finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Murau (OEL Johann Tanner)

Am Samstag, 21. April 2018 fand in Murau der große Steirische Frühjahrsputz statt.
Teilnehmer: 45 Personen
Dauer der Aktion: ca. 3 Stunden
Die Gesamtmengen wurden in den letzten Jahren immer weniger.
Diese Jahr 2018 wurden 11 volle Säcke an Kleinmüll à 20 kg (kg angenommen) sind ca. 220 kg, gesammelt.
Gegenüber dem Vorjahr minus 1 Sack (VJ ca. 240 kg)

Begangen wurden die Wanderwege in und um Murau sowie Teile des Mur-Radweges

Gemeinde Murau

Bezirk Murtal (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Judenburg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Knittelfeld finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Katholische Jungschar Weißkirchen (Heidelinde Fössl)

Nachfolgend die Fotos von unserem Müllsammelnachmittag.

Wir waren am Dienstag den 10. April im Gemeindegebiet Weißkirchen unterwegs. Mit 21 fleißigen sowie motivierten Kindern macht uns diese Aktion sehr viel Spaß. Das sieht man auch auf den Fotos.

Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr!!

Katholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar WeißkirchenKatholische Jungschar Weißkirchen

Frühjahrsputzaktion: „Unserer Umwelt Zuliebe" in Weißkirchen (HBM d.V. Gerhard Freigaßner)

Unter diesem Motto trafen sich am Freitag, den 13. April die Feuerwehrjugend Weißkirchen, aktive Feuerwehrkameraden,  Vorstandsmitglieder der ÖAAB-Ortsgruppe Weißkirchen sowie Gemeinderäte beim Feuerwehrhaus Weißkirchen.

In 7 Gruppen aufgeteilt, suchten 28 „Umweltbewusste" unser schönes Gemeindegebiet nach unachtsam weggeworfenem Müll, der unsere Umwelt verschmutzt.

Unter der Führung von Jugendbeauftragten Andy Steinberger wurde auch die heurige Aktion „Steirischer Frühjahrsputz" ein großer Erfolg - und der kann sich sehen lassen: 14 Säcke voll Müll, Autoreifen und div. Schrott  konnten gesammelt und fachgerecht entsorgt werden.

WeißkirchenWeißkirchenWeißkirchenWeißkirchenWeißkirchenWeißkirchenWeißkirchenWeißkirchen

ÖKB - Kameradschaftsbund Pusterwald (Sabine Kogler)

Nachfolgend unsere Einsatzgruppe beim Frühjahrsputz.

ÖKB Pusterwald

Kindergarten Pusterwald (gemeinde@pusterwald.at)

Ein großes Dankeschön an die fleißigen kleinen Abfallsammler.

KIGA PusterwaldKIGA Pusterwald

Volksschule/NMS Weißkirchen (Andrea Rössler, GTS Weißkirchen)

Anbei ein Foto unserer Nachmittagsbetreuung der VS/NMS Weißkirchen. Wir haben uns an 3 Tagen mit den insgesamt 22 Kindern beteiligt

 

VS/NMS Weißkirchen © Andrea Rössler, GTS Weißkirchen
VS/NMS Weißkirchen
© Andrea Rössler, GTS Weißkirchen

BAfEP Judenburg (Joachim Krysl)

Wir haben am vergangenen Mittwoch wieder einmal am steirischen Frühjahrsputz teilgenommen. Anbei eine Übersicht unserer gleichzeitig erfreulichen und erschreckenden Sammelbilanz. Unsere Schülerinnen und Schüler haben den tollen Tag bei herrlichem Wetter genossen und würden uns sehr über eine Veröffentlichung auf Ihrer Homepage und eine etwaige Prämierung freuen.

Wir freuen uns auf einen sauberes Jahr 2018 und freuen uns schon auf den kommenden Frühjahrsputz 2019.

InfografikBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP JudenburgBAfEP Judenburg

Berg- und Naturwacht Neumarkt (OEL Petra Preis)

Am 25.April.2018 waren wir einige Berg und Naturwächter, mit ihren Kindern, Freunden und Bekannten unterwegs, um beim Frühjahrsputz 2018 auch unseren Beitrag zu leisten. Wir waren in unserem Einsatzgebiet rund um Neumarkt unterwegs und sammelten  4 Säcke voll Müll, wobei es in den letzten Jahren deutlich mehr waren.
Wir hoffen dass es in Zukunft noch weniger wird.
Ich möchte mich bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken.

Berg- und Naturwacht Neumarkt © OEL Petra Preis
Berg- und Naturwacht Neumarkt
© OEL Petra Preis
Berg- und Naturwacht Neumarkt © OEL Petra Preis
Berg- und Naturwacht Neumarkt
© OEL Petra Preis
Berg- und Naturwacht Neumarkt © OEL Petra Preis
Berg- und Naturwacht Neumarkt
© OEL Petra Preis

Volksschule Möderbrugg (Barbara Poier)

Die Volksschule Möderbrugg hat sich wieder an der alljährlichen Aktion beteiligt und schickt Ihnen ein paar Eindrücke unserer Sammelaktion.

VS MöderbruggVS MöderbruggVS MöderbruggVS MöderbruggVS MöderbruggVS MöderbruggVS MöderbruggVS Möderbrugg

Zukunftswerk-Stadt Zeltweg (GF Hartner Daniel)

Zukunftswerk-Stadt ZeltwegZukunftswerk-Stadt ZeltwegZukunftswerk-Stadt Zeltweg

Neue Mittelschule Oberzeiring (Steiner Peter HDir.)

Neue Mittelschule OberzeiringNeue Mittelschule OberzeiringNeue Mittelschule OberzeiringNeue Mittelschule OberzeiringNeue Mittelschule Oberzeiring

FF Bretstein mit der Jungschar Bretstein (OBI Andreas Fussi)

FF Bretstein mit der Jungschar BretsteinFF Bretstein mit der Jungschar BretsteinFF Bretstein mit der Jungschar BretsteinFF Bretstein mit der Jungschar Bretstein

Bezirk Südoststeiermark (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Feldbach finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<
Weitere Informationen aus dem AWV Radkersburg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Riegersburg-Lödersdorf (Sieglinde Neumeister AWV Feldbach)

Danke an alle Beteiligten für euren Einsatz!!!

Gemeinde Riegersburg-LödersdorfGemeinde Riegersburg-LödersdorfGemeinde Riegersburg-LödersdorfGemeinde Riegersburg-LödersdorfGemeinde Riegersburg-Lödersdorf

Feuerwehrjugend Weißkirchen (Edith Wilding)

Wir waren am Freitag, 13.04.2018 unterwegs.

Feuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend WeißkirchenFeuerwehrjugend Weißkirchen

Marktgemeinde St. Stefan im Rosental (Sieglinde Neumeister AWV Feldbach)

Die Marktgemeinde St. Stefan machte mit ihren eingesammelten Müll einen ANGRY.
Bereiche am Straßenrand welche offensichtlich von Autofahrern stark verschmutz sind wurden mit "Angrys" dem traurigen Smylie angeprangert. 

Gemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im RosentalGemeinde St. Stefan im Rosental

Muruferreinigung (Dr. Gabriele Leitner, Steiermärkische Berg- und Naturwacht)

Erstmals trafen sich Österreicher und Slowenen an der Mur, um gemeinsam Müll zu sammeln.

Entlang der Mur bzw. zwischen Sentilj und Halbenrain ist es nun zu einer Premiere gekommen. Erstmals wurde im Rahmen vom "Steirischen Frühjahrsputz" eine länderübergreifende Putzaktion gemeinsam mit den slowenischen Nachbarn durchgeführt. Neben zahlreichen Schülern fanden sich u.a. Vertreter der Berg- und Naturwacht, von Jagd- und Fischereivereinen, von Feuerwehren sowie vom Alpenverein ein, um die Natur von achtlos weggeworfenem Abfall im Bereich der Mur zu befreien. Insgesamt waren rund 60 Teilnehmer dabei - gesammelt wurden 500 Kilogramm Abfall. Gefunden wurden auch gefährliche Abfälle wie z.B. eine Autobatterie oder ein Laptop samt Zubehör. Die Abfallwirtschaftsverbände Leibnitz und Radkersburg übernahmen die ordnungsgemäße Entsorgung des in Österreich gesammelten Abfalls.

(Quelle: Woche Südoststeiermark)

MuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigungMuruferreinigung

Abschlussfest in Riegersburg (Dr. Christian Schreyer, Dachverband der Steirischen Abfallwirtschaftsverbände)

Abschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in RiegersburgAbschlussfest in Riegersburg

Volksschule Kirchberg adR (VD Peter Sinnitsch)

Anlässlich des Steirischen Frühjahrsputzes hat die Klassenlehrerin Frau Karin Harjung mit den Schüler/innen ihrer an der Müllsammlung teilgenommen und danach darüber berichtet. Eine Arbeit eines Schülers hat uns besonders berührt.

Nachfolgend der Bericht eines Schülers aus der 3. Volksschulklasse.

Die Entdeckung im Wald
Als ich vor kurzem mit meinen Eltern im Wald spazieren war, stolperte ich über ein komisches Ding. Wir dachten uns nichts dabei und gingen weiter. Doch als dann mein Papa auch über etwas Seltsames stolperte, schauten wir genau hin. Da entdeckten wir lauter Müll, der halb vergraben war. Der Müll musste aber schon länger vergraben sein, da das Eisen, das dabei war, bereits rostig war.
Wir gingen zum Haus zurück und erzählten es meiner Uroma. Die sagte uns dann, dass früher die Leute ihren Sperrmüll im Wald vergraben haben und dadurch viele Wälder heute noch stark verschmutzt sind. Leider haben wir auch Öldosen gefunden. Durch das Öl wird der Boden verunreinigt und es gelangt ins Wasser. Heute kann man aber niemanden mehr dafür bestrafen, da man nicht weiß, wem der Müll gehört.
Seither schauen wir noch genauer beim Spazierengehen im Wald und nehmen den Müll mit nach Hause und entsorgen ihn im Altstoffsammelzentrum der Gemeinde.
Bericht von Luca Loidl, Fladnitz im Raabtal 19/2

VS Kirchberg adRVS Kirchberg adRVS Kirchberg adRVS Kirchberg adR

Bezirk Voitsberg (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Voitsberg finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Bezirk Weiz (TOP)

Weitere Informationen aus dem AWV Weiz finden Sie >> Externe Verknüpfung hier. <<

Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf (David Tuttner)

Nachfolgend das Aktionsfoto vom Frühjahrsputz in der Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf.

Gemeinde Ludersdorf-Wilfersdorf

Externe Verknüpfung Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein (Verena Könighofer)

Auch wir haben uns (wieder) aktiv am großen steirischen Frühjahrsputz beteiligt. Auf der Gewinnkarte haben wir entdeckt, dass ein Sammel-Report eingeschickt werden kann.

  • Die Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein möchte hierzu eine Externe Verknüpfung Abfall-Story einbringen.
  • Die Kinder haben von dem  gefundenen „Gummi-Huhn" erzählt, worauf hin wir eine spannende Zusammenfassung erstellt haben.

Der Frühjahrsputz wurde am 18.04.2018 in unserer Gemeinde durchgeführt.

Teilgenommen haben:

  • Volksschule St. Kathrein am Hauenstein - Waldheimat
  • Kinder der NMS Ratten
  • Kindergarten St. Kathrein am Hauenstein
  • sowie einige Eltern und Senioren, welche die Kinder auf ihren Touren begleitet haben.

<< Externe Verknüpfung Abfall-Story >>

Gemeinde St. Kathrein am HauensteinAbfall-Story (siehe Link im Text oberhalb)Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).