Link zur Startseite Abfallwirtschaft

Nachlese - Erfahrungsaustausch "Abfallwirtschaft" 2017

Kulturhaus Gratkorn - 4. März 2017

Bedrohungen für die Natur und Umwelt!

Steirischer Müllpanther © A14
Steirischer Müllpanther
© A14

Beim sechsten "Erfahrungsaustausch" am 4. März 2017 im Kulturhaus Gratkorn (GU) standen die Themen ungeordnete Ablagerungen von Abfällen im Freiland und Höhlen sowie die Bekämpfung der invasiven Neophyten in der Steiermark am Programm. Rund 380 VertreterInnen aus den verschiedensten Einsatzorganisationen der Steiermark, wie z.B.

  • Berg- und Naturwacht,
  • Polizei (Umweltorgane),
  • Zollbehörde,
  • Abfallwirtschaftsverbände,
  • Baubezirksleitungen,
  • Bezirkshauptmannschaften sowie
  • Fachdienststellen des Amtes der Stmk. Landesregierung 

waren interessierte ZuhörerInnen bei den von den Vortragenden eingebrachten Themen und Fallbeispielen. In der Kaffeepause bzw. beim abschließenden Gulaschbufett konnte über die einzelnen Themen intensiv weiter diskutiert und nützliche Kontakte zwischen VertreterInnen der einzelnen Organisationen geknüpft werden.

Download: Externe Verknüpfung Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungsunterlagen

  • Ablagerungen im Freiland | Lösungsversuche der Berg- und Naturwächter in Zusammenarbeit mit den Behörden anhand konkreter Fallbeispiele:

  • Höhle und Abfall | Unserem Wasser auf der Spur - Grundwassergefährdung durch Müllablagerungen in Höhlen:
    • Externe Verknüpfung OL Harald Auer (Stmk. Berg- und Naturwacht)
    • Mag. Dr. Heinrich Kusch (KFU Graz)

Bildergalerie

BildergalerieBildergalerieBildergalerieBildergalerieBildergalerieBildergalerieHofrat DI Dr. Wilhelm Himmel, Leiter A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkEhrengästeLandesleiter der Berg- und Naturwacht Ing. Heinz PretterhoferDie beiden Organisatoren der Veranstaltung HR Dr. DI Himmel (Land Stmk) und Ing Pretterhofer (Stmk. Berg- und Naturwacht)Landesrat Ök.-Rat Johann Seitinger, LebensressortLandesrat Ök.-Rat Johann Seitinger, LebensressortDr. Christian Sulzbacher, Leiter der politischen Expositur GröbmingDr. Gabriele Leitner, Stmk. Berg- und NaturwachtDI Dr. Angelika Stüger-Hopfgartner, A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkDI Martin Hartmann, Stmk. Berg- und NaturwachtDI Josef Mitterwallner, A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkOL Rupert Lorenzer, Stmk. Berg- und NaturwachtOL Mag. Gerhard Stipanitz, Stmk. Berg- und NaturwachtFranz Zlodnjak, A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkBL Prof. Mag. Alfred Ertl,  Stmk. Berg- und NaturwachtDI Erich Gungl, A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkOL Harald Auer, Stmk. Berg- und NaturwachtMag. Dr. Heinrich Kusch, Karl-Franzens-Universität GrazDie beiden Organisatoren der Veranstaltung HR Dr. DI Himmel (Land Stmk) und Ing Pretterhofer (Stmk. Berg- und Naturwacht)OL Harald Auer, Stmk. Berg- und Naturwacht und Mag. Dr. Heinrich Kusch, Karl-Franzens-Universität GrazBildergalerieDr. Gabriele Leitner, Stmk. Berg- und Naturwacht und DI Dr. Angelika Stüger-Hopfgartner, A14-Referat Abfallwirtschaft und Nachhaltigkeit, Land SteiermarkBildergalerieKlaus Przesdzing Hauptverantwortlich für die Organisation der Veranstaltung mit verdienten Gulasch
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).